Ärztegewinnung

Arbeitskreis der Heim- und

Pflegedienstleitungen in Pforzheim

und dem Enzkreis

Projekte

wir sind kreativ

Wir beteiligen und am Arbeitskreis zur Ärztegewinnung in Pforzheim und dem Enzkreis unter der Federführung von "Netzwerk Looping", um dem drohenden Hausarztmangel entgegenzuwirken.

 

Aktuelle läuft die Aktion "DOCS4PENZ".

 

Hierzu fand eine 2-tägige Veranstaltung am 23. und 24. September 2016 sowie am 10. und 11. November 2017statt, bei der breite Spektrum namhafter Kliniken und Praxen in der Region vorgestellt und Perspektiven für den beruflichen Werdegang aufgezeigt wurden.

 

Ebenso wurden die vielseitigen Sport-, Kultur- und Freizeitangebot vorgestellt. Zwischen kurzweiligen Vorträgen bestand die Möglichkeit für tiefergehende Gespräche an den Informationstischen im Foyer des Reuchlinhauses bzw. des Landratsamts Enzkreis. Nach einem ungezwungenen Abendessen wurden am zweiten Tag Exkursionen und Begehungen von Gemeinden, Kliniken und Praxen angeboten.

 

Zielgruppe sind

  • Studierende, die ihre Facharztausbildung für Innere oder Allgemeinmedizin in Pforzheim machen

wollen

  • In Facharztausbildung befindliche Allgemeinmediziner/-innen
  • Klinikärzte, die über eine Veränderung nachdenken
  • Wiedereinsteiger/-innen nach Auszeit/Familienphase

 

Weitere Informationen

Unser Motto:

Wir setzen uns für eine gute medizinische Versorgung unsere Heimbewohner ein

Suchbegriffe:

heimleiter, aktion, arbeitskreis, pforzheim, enzkreis, pflegedienstleitung, heim, pflegeversicherung, altenheim, politik, altenpflegeheim, hilfe, arbeitsgemeinschaft, pflegeheim, pflege, alter, kurzzeitpflege, altenpflegerin, altenpflege, fachkraft